Direkt zum Inhalt

Allianz Photovoltaik Versicherung

Funktionsgarantie mit Ertragsausfallskompensation und Ertragsgarantie

Bei einem vorhandenen Wartungsvertrag und bei Einhaltung der Betriebs- und Wartungsvorgaben kann die Gewährleistung auf besondere Schlüsselkomponenten der von der HILBER GMBH entwickelten, geplanten bzw. geprüften Photovoltaiksysteme und Kraftwerke auf einen Zeitraum von bis zu 10 Jahren individuell verlängert werden. Grundlage dafür ist die fachliche Expertise der HILBER GMBH in der Entwicklung und im Betrieb von komplexen Photovoltaiksystemen. 
Die Leistungen aus der Funktionsgarantie mit Ertragsausfallskompensation sind pro Projekt bei unserem Kooperationspartner Allianz Elementar Versicherungs-AG versichert.

Funktionsgarantie

Die Funktionsgarantie kann zum Beispiel auf folgende Schlüsselkomponenten angewendet werden:

  • Antriebe
  • bewegte Teile
  • Steuerungs- & Regelungskomponenten 
  • Lichtsysteme
  • produktspezifisch installierte Schaltschränke
  • Energiespeichersysteme mit den dazugehörenden Klimatisierungselementen und Elektro- bzw. Elektronikbauteilen

Ertragsausfallkompensation

Wird der Betrieb der Photovoltaikanlage durch einen versicherten, bedingungsgemäßen Sachschaden beeinträchtigt oder unterbrochen, so ersetzt die HILBER GMBH über die Versicherung bei der Allianz Elementar Versicherungs-AG den dadurch entstandenen Ertragsausfall auf Basis des von STEPS E.U./STEPS TECHNOLOGY GMBH erstellten Ertragsgutachtens und des reduzierten Ertrages für maximal zwei Monate.

Ertragsgarantie

Wetteranomalien verursachen Unvorhersehbarkeit in den Ergebnissen der Energieproduktion. Aus diesem Grund bietet die HILBER GMBH in Kooperation mit der Allianz Elementar Versicherungs-AG eine innovative Lösung um die Energieproduktion abzusichern. 

Grundlage dieser Lösung ist das in Zusammenarbeit mit STEPS E.U. / der STEPS TECHNOLOGY GMBH erstellte Ertragsgutachten. Der von eigens entwickelte Berechnungsalgorithmus vereint die Projektdaten mit exakten Geländeinformationen, Klima- und Sonnenstanddaten. Diese innovative Absicherung schützt unsere Kunden vor jährlichen Wetterschwankungen. 

Wird der gemäß Ertragsgutachten prognostizierte Jahresenergieertrag nach Ablauf eines Jahres auf Grund einer verminderten Anzahl an Sonnenstunden tatsächlich um mehr als 10 % unterschritten, so liegt ein Minderertrag vor, der über die HILBER GMBH mit der Allianz Elementar Versicherungs-AG als Versicherungsgeber abgewickelt und dem Begünstigten ausbezahlt wird.